Extras, die das Leben bereichern.

Im Cedelia sind es viele kleine Details, die Freude bereiten: Der Quartiermeister, der für die Pflege der Außenanlagen verantwortlich ist, kümmert sich freundlich und unkompliziert um die Belange der Bewohner. „Kiezige“ Qualitäten bietet das Stadthaus am Dahlemer Weg. Kleine Geschäfte im Erdgeschoss und die daran anschließende Piazza laden zum Kaffeetrinken, Genießen und Verweilen ein. Kinder können im Quartier unbekümmert draußen spielen. Die Straßen, welche das Quartier erschließen, sind allesamt Spielstraßen. Die Tiefgaragen mit über 200 Stellplätzen sind so angeordnet, dass der Großteil der Autos bereits am Quartiersrand weitestgehend aus dem Erscheinungsbild verschwindet.

quartiermeister vergrößern Quartiermeister fernwaerme vergrößern Fernwärme waermeschutzverglasung vergrößern Wärmeschutzverglasung tiefgarage vergrößern Tiefgarage

Durch zusätzliche Wärmedämmmaßnahmen und die Nutzung von Fernwärme werden die Werte der Energieeinsparverordnung EnEV 2009 beim Primärenergiebedarf unterschritten, jährlich um bis zu 30 Prozent. Die Voraussetzungen für die Förderung eines Effizienzhauses 70 von der KfW Förderbank werden damit nach heutigem Stand erfüllt. Und der ökologische Gedanke findet einen visuellen Ausdruck in der Vielfalt der Pflanzenarten, die alle Jahreszeiten im Cedelia lebendig werden lässt und Tag für Tag für gute Laune sorgt.